U14 beim Hallensportfest in Fürth

Mit einer großen Gruppe nahmen die jüngeren Leichtathleten des TSC beim Hallensportfest des LAC Quelle Fürth teil.
Für den Trainer Jan Sereny war es eine Standortbestimmung („Wie effektiv war das Training im Winter?“), für die meisten Athleten dagegen der erste Auftritt in einer Leichtathletikhalle.
Neben viel Spaß und Erfahrung sprangen dann auch noch tolle Ergebnisse wie z.B. ein 2. Platz von Manuel Vogl über 60m der Altersklasse M13 heraus.
Mit dabei waren:
Emily Weiß, Ronja Mayer, Hanna Beyerlein, Salome Schmidt (untere Reihe v.l.)
Felix Beil, Jakob Honold, Manuel Vogl, Paul Zwirn, Aron Schmidt (obere Reihe v.l.)

U14 beim Hallensportfest in Fürth