Neuer Melderekord für die Bahneröffnung 2018!

Mit über 150 gemeldeten Kindern zwischen 4 und 11 Jahren gibt es für die Bahneröffnung 2018 mit Disziplinen der Kinderleichtathletik einen neuen Melderekord!

Gemeldet haben Vereine aus ganz Mittelfranken, besonders stark vertreten sind neben dem TSC vor allem das LAC Quelle Fürth, der TSV Altenberg, der TV Leutershausen und der TSV Ansbach.

Dieses Jahr ebenfalls wieder mit dabei ist auch eine Mannschaft der Diakonie Neuendettelsau.

Wer die zahlreichen Mannschaften auf dem Platz im Alfred-Kolb-Sportzentrum anfeuern möchte, ist herzlich willkommen. Los geht es bei hoffentlich tollem Wetter am Sonntag, 29.04. um 14 Uhr.
Wie immer ist auch für gutes Essen und Trinken gesorgt.

Neuer Melderekord für die Bahneröffnung 2018!