Über 350 Läufer und Läuferinnen bei den Bayerischen Meisterschaften in Neuendettelsau!

Mit über 350 gemeldeten Läufern und Läuferinnen stellen die Bayerischen Meisterschaften für Langstaffeln am 5. Mai sicherlich einen Höhepunkt im Neuendettelsauer Sportjahr dar.

Als Disziplinen sind bei diesen Meisterschaften die 4 x 400 m, die 3 x 800 m und die 3 x 1.000 m Staffeln ausgeschrieben.

Gemeldet haben absolute Top-Athleten und Athletinnen u.a. der LG Telis-Finanz Regensburg, der LG Stadtwerke München, des LAC Quelle Fürth sowie des LSC Höchstadt/Aisch.

Start des ersten Laufes ist am Samstag, 5. Mai um 13:30 Uhr.

Über 350 Läufer und Läuferinnen bei den Bayerischen Meisterschaften in Neuendettelsau!